Aktuelles

Scherenschnitt - Workshop für Grundschulkinder

Donnerstag, 15. November und Freitag, 16. November 2018, Speisesaal Waldorfschule Crailsheim

Am Donnerstag 15. und Freitag 16. November, jeweils 14.00 - 16.00 Uhr findet im Speisesaal der Freien Waldorfschule Crailsheim ein Scherenschnitt-Workshop für Grundschulkinder mit Marliese Bauer statt.

Die Kinder erlernen die Grundkenntnisse des traditionellen Scherenschnitts und setzen ihre Gedanken zu einem Märchen in einem Bild um.

Marliese Bauer hat langjährige Erfahrung in der Handwerkskunst des Scherenschnitts. Sie ist Mitglied im Deutschen Scherenschnittverband und Mitglied des Schweizerischen Vereins Freunde des Scherenschnitts.

Die Teilnahme kostet 12 Euro + Material und ein Bilderrahmen kann erworben werden.
Die Gruppengröße beträgt maximal 6 Kinder.

Anmeldungen bitte bis 8. November 2018 an sigrun.herrmann (at) waldorfschule-crailsheim.de

Herbstkonzert

Mittwoch, 7. November 2018, 18 Uhr, Liebfrauenkapelle Crailsheim

Das besondere Herbstkonzert: 
„La Banda ViWaldi“, das Orchester der Freien Waldorfschule Crailsheim musiziert unter Mitwirkung von More or L.L.E.S.S.

Am Mittwoch, den 7. November, um 18 Uhr kommt es in der Liebfrauenkapelle in Crailsheim (neben dem Rathaus) zu einem erneuten Konzert des Crailsheimer Waldorf-Orchesters mit dem treffenden Namen „La Banda ViWaldi“.

Zuletzt hat sich das Orchester im Mai in seiner Heimatstadt präsentiert, bevor es zur erfolgreichen Reise nach Pamiers und zur befreundeten Waldorfschule Chant’Arize aufbrach.

Beim Herbstkonzert wird das junge Orchester neue Stücke und alte in neuem Gewand zur Aufführung bringen. Neben der musikalisch inspirierten Spielweise des Orchesters besteht das besondere an den Konzerten von La Banda ViWaldi in der Mitwirkung von etwa 10 neun- bis elfjährigen jungen GeigenspielerInnen aus dem Geigenprojekt der Waldorfschule. Zu Beginn des Konzerts werden sie mit einem kleinen eigenen Stück auftreten und später in kleinen Rollen bei drei weiteren Stücken, unter anderem beim Paradestück des Orchesters, dem bekannten Walzer von Dimitri Schostakowitsch.

Gegen Ende des Konzerts bekommt das Ganze noch eine andere, neue Note, denn es wird sich das Damen-Gesangs-Quintett „More or L.L.E.S.S.“ zum Orchester hinzu gesellen. Die Verbindung ergab sich auch dadurch, dass Orchester-Spielerinnen Mitglieder des Ensembles sind.

Man darf gespannt sein auf das Konzert des Orchesters, das in seinen jetzt 9 Jahren seines Bestehens bereits eine enorme Entwicklung hinter sich gebracht hat. Das zehnjährige Bestehen wird im kommenden Jahr sicher entsprechend zelebriert werden. Spannende Pläne gibt es bereits.

MOVE Tanzabende an der Waldorfschule

Freitag, 26. Oktober / Freitag, 7. Dezember 2018, 19.30 Uhr, Waldorfschule Crailsheim

Jeweils am Freitag, den 26. Oktober und am Freitag, den 07.Dezember von 19:30 – 21:30 Uhr bietet Ursula Anthropelos eine erfrischende Einführung in die Bewegungs-Meditation MOVEMENT MEDICINE, welche die TeilnehmerInnen im Tanz mit ihrer Lebendigkeit und Kreativität verbindet. Mit Musik aus verschiedenen Genres, heißt es eintauchen und in der freien Bewegung den eigenen lebendigen Impulsen folgen, innere Landschaften ausloten und vom eigenen Tanz überraschen lassen. In der Endphase verwöhnt die TeilnehmerInnen Refika Scheufele mit einer Life Musik - Klangmeditation, die das Getanzte und Geträumte in uns landen lässt.

Egal welche Erfahrungen und körperlichen Bedingungen die TeilnehmerInnen mitbringen, alle sind herzlich willkommen!

 

Ursula Anthropelos aus Gaildorf ist Movement Medicine Tanzlehrerin, Yogalehrerin und Gestalttherapeutin und ist seit 2005 in eigener Praxis tätig. Sie schafft hier Wandlungsräume in denen sich Tanz als spirituelle Praxis in einem geerdeten Körper mit lebendigem Herzen etablieren darf. Ihre Arbeit ist genährt von Lebensfreude und von Liebe zum Tanz des Lebens.

 

Anmeldung bitte per eMail an: sigrun.herrmann (at) waldorfschule-crailsheim.de

 


Weitergeben statt wegwerfen – der Tauschabend

Freitag, 19. Oktober 2018, ab 20.00 Uhr, Waldorfkindergarten Crailsheim

Er ist schon Tradition, der Tauschabend der beiden Initiatorinnen Hannelore Nawroth und Monika Strecker-Schütz im Waldorfkindergarten Crailsheim. Denn es macht so viel Spaß, zu tauschen! Die Bevölkerung der Region ist herzlich einladen, am Freitag, 19. Oktober um 20.00 Uhr mitzumachen! 

Getauscht werden kann fast alles, egal ob Kleider, Bücher oder Schränke, die als Bild mitgebracht werden können. Getauscht werden kann auch gegen eine Spende.

In Großstädten hat Sharing Economy bereits Einzug gehalten. Es bringt nicht nur Menschen zusammen sondern fördert auch einen nachhaltigen Lebensstil. Weitergeben statt wegwerfen ist die Devise!

Für das leibliche Wohl ist in Form von Snacks und Getränken gesorgt.

Veröffentlicht am