Waldorfkinderkrippe

Liebevolle und kompetente Betreuung für Kleinkinder – die Wurzelstube

Sie suchen für Ihr Kind eine vertrauensvolle Betreuung vor der Kindergartenzeit?

Wir bieten Ihrem Kind die Möglichkeit in unsere Wurzelstube zu kommen und heimisch zu werden.

Die ersten drei Lebensjahre sind die entscheidend wichtigsten eines Kindes. In diesem Alter werden die Wurzeln
für das weitere Leben geschlagen. Unter dem Schutz des „Nestes“ macht es seine Schlüsselerfahrungen, aus denen sich seine ganze weitere Persönlichkeitsentwicklung ableitet. In dieser Zeit muss sich das Kind besonders geschützt und geborgen fühlen, um sich entfalten zu können. Wir wollen ihm dabei helfen.

Wir schaffen einen Raum, der den Bedürfnissen der kleinen Kinder entspricht.

Unsere Arbeit orientiert sich an den Grundlagen der Waldorfpädagogik und den Erkenntnissen der Kleinkindpädagogin Emmi Pikler.
Wir betreuen Kleinkinder im Alter von 1 bis 3 Jahren. Unsere Krippe umfasst zwei Gruppen, welche jeweils Platz für 10 Kinder bieten. Beide Gruppen werden von jeweils zwei Fachkräften und einer Praktikantin geführt.

Unsere Betreuungszeiten:
Montag bis Freitag von 7.30 bis 14.00 Uhr

Wir legen Wert auf:
• einen respektvollen, achtsamen Umgang mit den Kindern
• sinnvolle, durchschaubare Tätigkeiten, die dem Kind die Möglichkeit geben, diese nachzuahmen
• feste Bezugspersonen
• eine individuelle, auf das Kind abgestimmte Eingewöhnungszeit
• natürliche Materialien wie z.B. Holz, Wolle und Seide.
• gute, liebevolle und vertrauensvolle Erziehungspartnerschaft
• einen gegliederten Tages- und Wochenrhythmus im Jahreslauf
• vollwertige Ernährung aus biologischem Anbau

Die Pflege des Kindes ist nicht Nebensache, sondern Zeit des intensiven Austausches und Kontaktes mit dem Kind.

Für weitere Informationen über unsere Kinderkrippe haben wir ein ausführliches Dokument über die Konzeption für Sie zusammengestellt. 

 

 

Veröffentlicht am