Stellenangebote

Waldorfschule

Wir sind eine kleine, junge, lebendige Schule - seit 2006 in stetiger Entwicklung. Inzwischen haben wir 12 Klassen. Waldorfpädagogik, angepasst an die Erfordernisse der aktuellen Zeit, ein starkes Kollegium und eine aktive Elternschaft kennzeichnen unsere junge Kultur. Mit  Klassenstärken um die 15 SchülerInnen stehen bei uns die individuelle Betreuung und das selbst impulsierte Lernen im Vordergrund.

Kindergarten

Zur Erweiterung unseres Teams und zum Aufbau einer dritten Kindergartengruppe suchen wir ab September 2018 eine/n Erzieher/in zu ca. 80 Prozent.

Dieses Stellenangebot gibt es hier auch als PDF zum Herunterladen.

 

Waldorfschule

Wir suchen ab September 2018 drei

KlassenlehrerInnen

für jeweils eine 2/3 bis 3/4 Stelle, in Kl. 1 und 5 bevorzugt mit den Nebenfächern Musik und Religion, weil unsere Doppelklassen erfreulicherweise so groß geworden sind, dass wir sie ab dem nächsten Schuljahr einzeln führen werden.

Sie bringen mit:

  • Interesse für innovative pädagogische Konzepte sowie Initiative bei deren Umsetzung und Weiterentwicklung
  • Gestaltungsfreude und Verantwortungsübernahme beim Ausbau der Unter- und Mittelstufe unserer Schule
  • Flexibilität, Improvisationsvermögen und Organisationsgeschick im Schulalltag

Die Stellenanzeige finden Sie hier als PDF zum Herunterladen (in dem PDF stehen noch zwei).

--

Die Zirkuspädagogik beziehen wir in unseren Turn- und Sportunterricht ein. In diesem Schuljahr haben wir mit einer Zirkus-AG begonnen. Es gibt in manchen Bereichen klassenübergreifenden Turn- und Sportunterricht.

Wir suchen eine/n

Turn- und SportlehrerIn

für eine 1/3 Stelle, in Kl. 3 -10, mit späterer Erweiterungsmöglichkeit. Eine weitere Option ist die Mitarbeit in der Zirkus-AG (momentan 3 Deputatsstunden)

Sie bringen mit:

  • Interesse für innovative pädagogische Konzepte und die Zirkuspädagogik sowie Initiative bei deren Umsetzung und Weiterentwicklung
  • Verantwortungsübernahme beim Aufbau des Turn-, Sportbereichs unserer Schule und wenn möglich eines Kinderzirkus
  • Flexibilität, Improvisationsvermögen und Organisationsgeschick im Schulalltag, bisher ohne schuleigene Sporthalle

Gleichzeitig sind sie als PionierIn bei der weiteren Gestaltung unserer selbstverwalteten Schule gefragt.

Die Stellenanzeige finden Sie hier als PDF zum Herunterladen.

--

Für die obigen Stellenangebote gilt:

Wir unterstützen Sie intensiv bei der Einarbeitung durch eine/n MentorIn sowie ein hilfsbereites Kollegium.

Ihre Fragen beantwortet gerne Markus Stettner-Ruff unter 0 79 51/96 25 56-14 (Mo./Di./Do.)

Waldorfpädagogik Crailsheim e.V.

Burgbergstr. 51
74564 Crailsheim
e-mail: bewerbung@waldorfschule-crailsheim.de
Tel.: 0 79 51 / 96 25 56-14

 

--

 

Verein für Waldorfpädagogik

Wir sind Träger einer Kinderkrippe, eines Kindergartens und einer jungen, lebendigen Freien Waldorfschule und beschäftigen ca. 45 Mitarbeiter/innen.
Zur Verstärkung unseres Geschäftsführungsteams suchen wir eine/n

Lohn- und Gehaltsbuchhalter/in

in Teilzeit (10 Stunden/Woche).

Ihr Aufgabengebiet:

  • Erstellung der Einkommensabrechnungen sowie alle damit zusammenhängenden Tätigkeiten
  • Mitarbeiter/innen-Administration (von Eintritt bis Austritt)
  • Ansprechpartner/in für Mitarbeiter/innen in sozialversicherungs-, steuer- und arbeitsrechtlichen Fragestellungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung in Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Aktuelles Fachwissen im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Sorgfältige und selbständige Arbeitsweise
  • Offenheit für Selbstverwaltungsstrukturen
  • Von Vorteil sind Systemkenntnisse mit Datev

Wir bieten Ihnen:

  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Gutes Einkommen und flexible Arbeitszeitregelung

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an Waldorfpädagogik Crailsheim e.V.,
z.Hd. Irmgard Hübschmann, Burgbergstr. 51, 74564 Crailsheim
Irmgard.huebschmann (ät) waldorfschule-crailsheim.de
Telefon 07951-96 25 56-15

 

Veröffentlicht am