Aktuelles

Präsentation der Achtklassarbeiten

Freitag, 12. Mai 2017, ab 16:30 Uhr, Eurythmieraum der Waldorfschule

Die 8. Klasse der Freien Waldorfschule Crailsheim lädt alle Interessierten ein zur
Präsentation der Achtklassarbeiten
 

Ein großes Thema aussuchen, das einen richtig interessiert, und daran praktisch, künstlerisch oder experimentell über mehrere Monate arbeiten – das ist der Kern der Achtklassarbeit. Als Begleiter und Mentor haben sich die Schüler/innen einen Fachmann oder eine Fachfrau für ihr Thema gesucht. Die Themen- und Mentorensuche lief über das erste Schulhalbjahr; zwischen Februar und Mai haben die Schüler/innen dann intensiv an den drei Teilen ihres großen Projekts gearbeitet:

  • zunächst am praktisch-künstlerisch-experimentellen Teil - er wurde fortlaufend in einem Arbeitstagebuch dokumentiert
  • dann am schriftlich-theoretischen Teil - darin beschreiben die Schüler/innen ihren Projektgegenstand, ihr Vorgehen und ihre Erfahrungen
  • und zuletzt an den Vorbereitungen für die mündliche Präsentation der Arbeiten – also einem Vortrag vor großem Publikum und einer Darstellung an einem selbst gestalteten Stand.

Das komplette Programm finden Sie hier zum Herunterladen

<< Go back to the previous page

Veröffentlicht am