Aktuelles

Klang und der Mensch - Vortrag und Musik 

Samstag, 23. März 2019, 15 Uhr, Waldorfschule Crailsheim

Am Samstag, den 23. März wird Refika Scheufele um 15 Uhr im Eurythmieraum der freien Waldorfschule Crailsheim die BesucherInnen auf eine spannende Klangreise mitnehmen.

Die Schöpfungsgeschichten der verschiedenen Kulturen sehen den Klang als Ursprung allen Seins. Dies finden wir zum Beispiel neben der Bibel auch in den heiligen Schriften Indiens (“Upanishaden”), und auch im Glauben der Tibeter. Dort heißt es, dass die gesamte Schöpfung, das Universum, der Mensch und die Götter aus Klang entstanden sind: Nada Brahma – Der Kosmos ist Klang.

Unser Sprachgebrauch macht die Klanggesetze deutlich, sie kommen in unserer alltäglichen Sprache zum Ausdruck. Beispiele dafür sind: auf einer anderen oder der selben Wellenlänge sein; den richtigen Ton treffen; sich im Ton vergreifen; in Harmonie mit sich selbst sein.

Darüber hinaus ist der Klang oder Ton ein ideales Mittel um eine Harmonie zwischen der linken und der rechten Gehirnsphäre herzustellen. Durch dieses Zusammenspiel der linken und rechten Hirnhemisphäre ist es möglich, effektiv zu lernen, neue Ideen zu entwickeln, schöpferisch tätig zu sein und vor allem das Leben ganzheitlich wahrzunehmen.

Durch den wirkungsvollen Effekt der Tiefenentspannung durch Klang kann es vorkommen, dass Stress abgebaut wird, Druck und Schmerzen gelindert werden und gegebenenfalls können sie sich sogar auflösen.

Bei der Klangreise werden verschiedene Klanginstrumente eingesetzt. Meistens tibetische Klangschalen, unterschiedlich große Gongs und Zimbeln. Gelegentlich kommen zusätzlich auch noch andere Instrumente und die menschliche Stimme hinzu. Im Körper werden alle Zellen in Schwingung gebracht und somit der Energiefluss angeregt. Außerdem kommt es gleichzeitig zu einer tiefen Entspannung.

Die in Crailsheim lebende Refika Scheufele ist als ganzheitliche Gesundheitsberaterin und –Klangtherapeutin tätig.

Mitzubringen sind: eine bequeme Unterlage zum Hinlegen und ein kleines Kissen.

Kostenbeitrag: 10.- €

Anmeldung erforderlich bis Freitag, 15.03. 2019 per-Mail an: sigrun.herrmann@waldorfschule-crailsheim.de

<< Go back to the previous page

Veröffentlicht am