Aktuelles

10 Jahre Freie Waldorfschule Crailsheim

Freitag, den 24. Juni 2016, ab 16.30 Uhr, in der Waldorfschule Crailsheim

„Jede Erziehung ist Selbsterziehung, und wir sind eigentlich als Lehrer und Erzieher nur die Umgebung des sich selbst erziehenden Kindes.“    Rudolf Steiner

Suchen und Finden

mich  dich  uns

Mädchen mit blauen Augen

10 Jahre Freie Waldorfschule Crailsheim
Öffentliche Geburtstagsfeier

Programm:

  • 16.30 Uhr: Musikalische Begrüßung durch das Schulorchester 
  • Unserer Schule danken und wünschen
    Danksagungen und Wünsche von Schülern, Eltern, Lehrern und Freunden
  • 18.15 Uhr: Konzert des russischen Schulchores
  • 19.00 Uhr: Teilen - Picknick-Tafel auf der Schulwiese
    Jede/r trägt etwas dazu bei
  • 20.00 Uhr: Amem-na   Weltmusik aus Morgen- und Abendland
    mit Refika Scheufele / Erich Lenz / Emanuel Anthropelos
  • 21.00 Uhr:  Johannifeuer mit Singen und Tanzen

Herzlich Willkommen!

 

Öffentliche Monatsfeier

Samstag, 11. Juni 2016, 10.00 Uhr, Turn- und Festhalle Roßfeld

In eineinhalb Stunden zeigen unsere Klassen Ausschnitte dessen, was im Unterricht an einer Waldorfschule stattfindet (Gedichte, Lieder, Auszüge aus dem Eurythmie- und Turnunterricht). Die Monatsfeier ist im gewissen Sinne das „Herz“ der ganzen Waldorfpädagogik. So geben die Schüler den Mitschülern, den Eltern und Interessierten einen Einblick in ihre Arbeit in der Schule. Die Monatsfeier hat zum Ziel, dass alle Klassen der Schulgemeinschaft das vorstellen, woran sie im Unterricht gerade arbeiten).Sie bietet einen guten Einblick in die Unterrichtsarbeit, wie und was in den unterschiedlichen Klassen erarbeitet wurde. Das Anliegen, sich gegenseitig wahrzunehmen und Gelerntes lebendig vorzutragen ist ein wichtiger Bestandteil der Monatsfeier.

Termin: Samstag, 11. Juni 2016, 10 Uhr
Ort: Turn- und Festhalle Roßfeld, Taxisstraße 9

Seifen herstellen

Donnerstag, 9. Juni 2016, ab 19.00 Uhr, Speisesaal der Waldorfschule Crailsheim

An diesem Abend werden Sie in die Grundtechniken der Herstellung von Kosmetik aus natürlichen Rohstoffen eingeführt. Jeder Teilnehmer nimmt am Ende des Abends zwei selbst hergestellte Seifen und eine Handcreme mit nach Hause.
Bitte bringen Sie als Gießform zwei bis drei leere Tetra-Pak-Formen mit, da die Seifen über Nacht ruhen müssen. Außerdem benötigen Sie für die Handcreme ein verschließbares Gefäß, zum Beispiel eine leere Cremedose.
Um den Abend besser planen zu können, benötigen wir eine Anmeldung über das Schulbüro.

Die Materialkosten belaufen sich auf etwa 5 Euro.

Termin: Donnerstag, 9. Juni 2016, ab 19.00 Uhr
Ort: Speisesaal der Waldorfschule Crailsheim
Referentin: Waltraud Baumann

Achtklässler präsentieren öffentlich ihre Jahresarbeiten

Am Montag, den 6. Juni, findet ab 18 Uhr im Eurythmieraum der Freien Waldorfschule Crailsheim die öffentliche Präsentation der Jahresarbeiten der Achtklässler statt.

Ein wichtiges Ereignis in der 8. Klasse der Waldorfschule, der Abschlussklasse der Mittelstufe, ist das Erstellen der „Achtklassarbeit“. Jeder Schüler wählt sich frei ein Thema, mit dem er das Jahr über umgeht und in das er sich sowohl theoretisch als auch praktisch einarbeitet. Wenn möglich sucht er sich dazu auch einen Mentor. Am Ende steht die öffentliche Präsentation der Jahresarbeit vor einem größeren Publikum. 

Das ist aufregend für die Schüler und eine erste große individuelle Aufgabe die Mut und Selbstvertrauen erfordert. Und sie ist ein Entwicklungsschritt in die nach den Sommerferien beginnende Oberstufenzeit und die damit verbundene Persönlichkeitsbildung.

Die SchülerInnen und LehrerInnen der achten Klasse laden alle Interessierten herzlich ein. Für an der Waldorfpädagogik interessierte Eltern und Kinder, ist das eine gute Möglichkeit die Praxis der Waldorfpädagogik kennen zu lernen.

Die Achtklassarbeit-Jahresarbeit und ihre Präsentation - ein mutiger Schritt über die Brücke in die Jugendzeit.

 

Veröffentlicht am